PERSÖNLICHE ASSISTENZ KIEL

Herzlich Willkommen!

Wir halten ambulante Hilfen für Menschen vor, die körperliche, seelische, geistige oder Sinnesbeeinträchtigungen haben, die sie in Wechselwirkung mit einstellungs- und umweltbedingten Barrieren an der gleichberechtigten Teilhabe an der Gesellschaft mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als sechs Monate hindern können (gem. § 53 SGB XII i.V.m. § 76 SGB IX).

Das Unterstützungsangebot orientiert sich an dem sozialen Lebensraum der Adressat*innen und dient der Überwindung von Teilhabeeinschränkungen am gesellschaftlichen Leben.

Dem Leitbild entsprechend ist unser Handeln durch Wertschätzung, Transparenz sowie einer lösungs- und ressourcenorientierten Grundhaltung geprägt. Innovation, Kreativität und Flexibilität zeichnet hierbei die Arbeit des Trägers aus, wodurch den Adressat*innen in ihrem individuellen Dasein Rechnung getragen und damit verbundenen Lebenslagen einzelfallorientiert sowie bedarfsgerecht begegnet werden kann. Hilfe zur Selbsthilfe ist uns ein grundsätzliches Anliegen.

Um unseren Träger kennenzulernen, laden wir Sie herzlich ein, sich mit unserer Arbeit und unserer Konzeption auseinanderzusetzen.